FRANKEN BRUNNEN kommt mit neuer Individual-Glasflasche in den Handel

Der fränkische Mineralbrunnen setzt mit seinem neuen 12 x 0,75 Liter Glasgebinde frische Impulse im Mineralwassermarkt

FRANKEN BRUNNEN kommt mit neuer Individual-Glasflasche in den Handel

Neustadt/Aisch, 20. August 2018 – Zum 3. September bringt FRANKEN BRUNNEN ein neues Glas-Individualgebinde in einem hochwertigen Premium-Design in den Handel. Mit einer eigens entwickelten 0,75 Liter Glas- Mehrwegflasche in einem ebenfalls neuen 12-er-Individual-Komfortkasten soll die Positionierung der Marke FRANKEN BRUNNEN im regionalen Mineralwasser-Segment deutlich ausgebaut werden. Angeboten wird die neue Produktlinie in den Sorten FRANKEN BRUNNEN Spritzig, Medium und Naturelle bayernweit in LEH sowie Getränkefachhandel.

Die Nachfrage nach Premium-Mineralwasser in Glasgebinden ist seit Jahren ein anhaltender Trend. Auch FRANKEN BRUNNEN verzeichnet in diesem Bereich deutliche Zuwachsraten. Um zusätzliche Abverkaufsimpulse in diesem stetig wachsenden Marktsegment zu setzen, aber auch um neue Zielgruppen anzusprechen, erweitert FRANKEN BRUNNEN ab September sein Produktportfolio um ein eigenes Glas-Individualgebinde für den Handel. Michael Bartholl, Vorsitzender der Geschäftsführung bei FRANKEN BRUNNEN hierzu: „‚Glas‘ und ‚Individual‘ sind aktuell die Wachstums- und Wertschöpfungstreiber im Mineralwassermarkt. Gerade jüngere Verbraucher unterstützen den Trend zu diesen Premium-Glasgebinden.“

Die neue FRANKEN BRUNNEN Premium-Linie.
Die eigens entwickelte und patentierte Markendesign-Flasche aus Leichtglas differenziert sich mit dem FRANKEN BRUNNEN Markensignet als 4-fach Prägung am Flaschenhals und dem aufmerksamkeitsstarken Etikett mit Prägung, UVLackbeschichtung und in gestanzter Form deutlich vom Wettbewerb. Der hochwertige Auftritt des Glasgebindes setzt sich in dem einzigartigen Design des ebenfalls neuen 12er-Individualkasten fort. Optisch attraktiv in Blau gestaltet, hat er durch sein großes Fenster für optimale Etiketten- und Flaschenpräsentation dennoch eine sehr gute Displaywirkung und sichert einen eigenständigen Markenauftritt. Mit seinem gängigen Individualkastenmaß garantiert er zudem hohe logistische Effizienz und durch Gewichtsoptimierung einen handlichen Tragekomfort.

Innovatives Gebinde. Bewährter Geschmack.
Hochwertiges natürliches Mineralwasser mit ausgewogener Mineralisierung in den Sorten Spritzig, Medium und Naturelle bietet FRANKEN BRUNNEN auch bei seinem neuen Gebinde. Zur klareren Sortenunterscheidung, aber auch zur weiteren Aufwertung des neuen Gebindes, werden bei den hochwertigen Alu-Talog Schraubverschlüssen unterschiedliche Verschlussfarben und bei den Etiketten markante Farbsortenbalken eingesetzt. Die neue Premium-Glasflasche ergänzt das Sortiment, auch weiterhin wird FRANKEN BRUNNEN Mineralwasser in den bestehenden GDB- und PETGebinden angeboten.

Umfassende Marketing-Maßnahmen zur Neueinführung
Die Markteinführung der neuen Produktlinie wird begleitet durch eine eigenständige Werbekampagne. „Mit der Erhöhung des Werbedrucks setzten wir auf zusätzliche Abverkaufs- und Wachstumsimpulse“, berichtet Volker Rapp, Marketingleiter bei FRANKEN BRUNNEN. „Wir möchten sowohl bestehende als auch Neukunden auf unser neues Gebinde aufmerksam machen“. Als klassisches Medium kommen Großflächenplakatierungen in ganz Bayern zum Einsatz, sowie Megalights und Anzeigen in der Fachpresse. Hörfunk-Spots auf allen relevanten Radiosendern ergänzen den Media-Mix. Rapp weiter: „Unser Ziel ist ein guter Start mit maximaler Sichtbarkeit bei den Verbrauchern“. Am POS sorgen attraktive Werbemittel und Displays für optimale Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit. Zusätzlich begleitet die Einführung ein Gewinnspiel, welches ab November einen erneuten Aufmerksamkeitsschub am POS geben wird.


Bild (FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG, Abdruck honorarfrei)

 
Über FRANKEN BRUNNEN: 
Als Hersteller von Mineralwasser und Erfrischungsgetränken bietet FRANKEN BRUNNEN in Neustadt an der Aisch „Vom Wasser das Beste“. Mit bis zu einer Milliarde Füllungen im Jahr ist FRANKEN BRUNNEN unter den Brunnen die Nummer eins in Bayern. Die FRANKEN BRUNNEN-Gruppe beschäftigt an sieben Standorten im Bundesgebiet mehr als 800 Mitarbeiter.

Neustadt/Aisch, 20.08.2018 

 

Pressekontakt:
Nicole Gotter
[gotter :: PR-IR] Communication Management

Hafenstraße 4
67346 Speyer
T +49 6232 6736644
M +49 176 24490050
E-Mail: nicole@gotter-pr-ir.com

Volker Rapp
FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG
Bamberger Str. 90
91413 Neustadt/Aisch
T +49 9161 789-0
F +49 9161 789-166
E-Mail: volker.rapp@frankenbrunnen.de
www.frankenbrunnen.de