fruit2go: Große Multi-buy-Aktion soll zu Impulskäufen anregen

FRANKEN BRUNNEN mit nationalem Konzept erfolgreich

fruit2go Promo

FRANKEN BRUNNEN gelingt ein Spagat: Auf der einen Seite positioniert sich das Unternehmen regional als Anbieter von Mineralwasser mit Bezug zu Heimat und Tradition. Gleichzeitig ist es gelungen, mit fruit2go in kurzer Zeit ein fruchtiges Getränk deutschlandweit zu etablieren – mit anhaltendem Erfolg. Von Juni bis Oktober kommt nun das fruit2go-Zebra mit einer fröhlich, bunten Multi-buy-Aktion in den deutschen LEH.

FRANKEN BRUNNEN startete im Juni die bislang größte, national angelegte Multibuy- Aktion für fruit2go: Überwiegend im LEH wird das bunte Zebra in Lebensgröße die Blicke auf sich und die Promo-Stationen lenken. Vor Ort können Verwender vier Flaschen fruit2go individuell zusammenstellen und zum Aktionspreis von 3,96 Euro in einen schicken Zebra-Turnbeutel packen. „Mit diesem Angebot möchte FRANKEN BRUNNEN insbesondere Erstkäufer animieren, fruit2go auszuprobieren“, erklärt Volker Rapp, Senior Produkt Manager. Neben Promotern, Elypsensäulen, Samplings und Displays wird es an ausgewählten Stationen mit ausreichend Platz noch ein besonderes Highlight geben: „Wer Lust hat, kann beim ‚verrückten Zebra-Riding’ seine Rodeo-Künste ausprobieren und so das pure fruit2go-Feeling erleben“, freut sich Rapp über eine zusätzliche Attraktion mit hohem Unterhaltungswert.

National erfolgreich etabliert
Seit der Einführung positioniert FRANKEN BRUNNEN fruit2go in der patentierten 0,75-Liter-PET-Flasche im Einwegsegment. „fruit2go ist fruchtig, innovativ und modern. Es entspricht dem Lifestyle junger Menschen, die spontan und flexibel entscheiden möchten und dabei einen hohen Anspruch an Genuss und Qualität haben“, so Rapp. Die fröhliche Farbgebung, die schwungvolle Form der Individualflasche sowie das hochwertige transparente Etikett unterstützen den auffälligen Markenauftritt. Inzwischen ist das Produkt national in acht fruchtigen Geschmacksrichtungen erhältlich – davon fünf mit und drei ohne Kohlensäure. Neueste Sorte der Range: fruit2go Grapefruit Guave.

Druckvolle Kampagne bringt den Durchbruch
Im Frühjahr 2014 führte FRANKEN BRUNNEN fruit2go in Bayern ein, im Januar 2015 in den östlichen Bundesländern. Der nationale Roll-Out folgte 2016. Um hierfür ausreichend Werbedruck aufzubauen, zeigte FRANKEN BRUNNEN mit fruit2go erstmals nationale TV-Präsenz. fruit2go weist inzwischen deutschlandweit eine Käuferreichweite von drei Prozent (Bayern: fünf Prozent) sowie eine Wiederkaufsrate von 38 Prozent (Bayern: 45 Prozent) auf. Die Markenbekanntheit konnte 2016 um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden.

Mit Schwung ins Jahr 2017
Kommunikativ liegt der Fokus in den kommenden Monaten neben den POS-Aktionen auf der Verlängerung in den Social-Media-Kanälen: Die bereits erfolgreich etablierte Facebook-Seite bekam dieses Jahr Unterstützung durch die Instagram- und YouTube-Accounts im gleichen Look and Feel. „Über den Einsatz der Social-Media- Kanäle erreichen wir gezielt junge, mobile Verwender, die nicht nur Spaß an unseren Produkten haben, sondern sich auch von den Themen rund um das bunte Zebra gut unterhalten fühlen. Davon versprechen wir uns sowohl eine langfristige Markenbindung als auch weiteren Zuwachs von Erstkäufern“, so Rapp.

Weitere POS-Maßnahmen im Kernabsatzgebiet
Zusätzlich zur Multi-buy-Aktion können insbesondere Händler im Kernabsatzgebiet von FRANKEN BRUNNEN in diesem Jahr bei den POS-Aufbauten nach Absprache zwischen einer großen und einer kleinen Erlebnisplatzierung wählen. Hingucker ist jeweils eine „Frucht-Bar“, flankiert vom bunten aufblasbaren fruit2go-Zebra in Lebensgröße. Gemischte Paletten-Aufbauten zeigen die Vielfalt des Produktkonzepts. Bei der großen Erlebnisplatzierung unterstützen Promoter durch Verkostungen zudem den Abverkauf.

fruit2go ist für FRANKEN BRUNNEN eine absolute Erfolgsgeschichte. Wir setzen große Erwartungen in die weitere nationale Verbreitung und Steigerung der Käuferreichweite. Erfahrungen haben gezeigt, dass zwischenzeitlich jeder zweite Erstkäufer unserem fruit2go treu bleibt“, ist Rapp zuversichtlich.

 
Über FRANKEN BRUNNEN:
Als Hersteller von Mineralwasser und Erfrischungsgetränken bietet FRANKEN BRUNNEN in Neustadt an der Aisch „Vom Wasser das Beste“. Mit bis zu einer Milliarde Füllungen im Jahr ist FRANKEN BRUNNEN unter den Brunnen die Nummer eins in Bayern und die Nummer neun in Deutschland. Die FRANKEN BRUNNEN-Gruppe beschäftigt an sieben Standorten im Bundes¬gebiet mehr als 800 Mitarbeiter. 

Neustadt/Aisch 28.06.2017

 

Pressekontakt:
Ulrike Martin

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Rheinuferstraße 9
67061 Ludwigshafen
T +49 621 963600-31
F +49 621 963600-731
E-Mail: n.messmer@agentur-publik.de
www.agentur-publik.de

Volker Rapp
FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG
Bamberger Str. 90
91413 Neustadt/Aisch
T +49 9161 789-0
F +49 9161 789-166
E-Mail: volker.rapp@frankenbrunnen.de
www.frankenbrunnen.de


fruit2go Schrei vor Frucht